EINFAMILIENHAUS 
in 39164 Wanzleben-Börde OT Klein Rodensleben
am Ortsrand in ruhiger und grüner Lage

Ein Wohnhaus der vielleicht ganz anderen Art, aber durchaus interessant. Eine Besichtigung lohnt sich auf jeden Fall.
Das Grundstück wirkt auf den Betrachter viel größer, als es das "amtliche Maß" hergibt.
Hinzu kommt die wohl einzigartige Lage, die Ruhe und Erholung bietet.

Und: 
Bis INTEL sind es nur ca. 12 Minuten Autofahrt.

EINFAMILIENHAUS
großer Garten 
Baujahr: ursprünglich 1920 Sanierungsmaßnahmen nach 1992

Aufteilung Gebäude:

Keller:

  • Voll unterkellert
  • Anschlüsse für ein weiteres Bad oder als Sauna sind vorbereitend gelegt

Erdgeschoss:

  • Eingangsflur und Treppe in den Keller
  • zimmergroße Diele/ Treppe ins Obergeschoss
  • 1 Zimmer
  • Küche
  • Bad mit Eckwanne

Ober-/Dachgeschoss:

  • Diele
  • 1  Zimmer
  • großes, L-förmiges offenes Wohnzimmer,  Schrägen bis unters Dach
  •  

Wohnfläche: ca. 111 m²

Weitere Hausmerkmale

  • Dacheindeckung von 2006
  • 36er Mauerwerk (kein Fachwerk), Strukturputz
  • ISO-Fenster und ISO-Haustür (von 2006)
  • Laminat-, PVC- u. Fliesenbelag
  • Zentralheizung via Ofen für Holz und Kohle (GK 21)
  • Warmwassererwärmung mit elektr. Boiler-Steuerung
  • Heizkörper (Platten- und Gussheizkörper)  von 2006
  • vor dem Grundstück verläuft eine Gasleitung, Umstellung auf Gas ist somit möglich.

Grundstück:

umfriedet, Rasen,  Thuja-Hecke 
Grundstücksgröße: 638 m²

Auf Grundstück steht ferner:

  • ein im Rohbau befindliches Nebengebäude
  • das ca. 50 m² große Dach des Nebengebäudes bietet sich ideal für Zwecke der Warmwasser- oder Stromgewinnung (Solar oder  Photovoltaik) an.

Klein Rodensleben (550 Einwohner) ist durch Landstraßen mit den umliegenden Orten Seehausen, Wanzleben und Magdeburg verbunden. Die Autobahn-Anschlüsse Irxleben (A 2) und Wanzleben (A 14) sind nur jeweils ca. 10 km von Klein Rodensleben entfernt. Der nahegelegene Bahnhof Wellen liegt an der Bahnlinie Magdeburg – Braunschweig. 
(Quelle: Wikipedia)

UND: 
Bis zum Chip-Hersteller INTEL 
sind es nur ca. 10 km / 10 Minuten Fahrtzeit!

Angaben gem. § 80 GEG:  
Art: Energiebedarfsausweis,  Energiekennwert: 182,32 kWh/(m².a), Effizienzklasse: F, Beheizungsart: Holz, Kohle, Anlagen-Baujahr: 1925

Kaufpreis:   
128.000 €

Käufer-Vermittlungsprovision:
3,57 % (inkl. 19 % MwSt.),
verdient nach Abschluss des notariell beurkundeten Vertrages.


Wegen weiterer Einzelheiten und Auskünfte rufen Sie bitte an oder schreiben uns eine E-Mail:

WEGNER  IMMOBILIEN
Telefon (03 94 24)  94 55 66
wegner-schwanebeck@gmx.de
Freitags ist unser Büro geschlossen

 

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.