EINFAMILIENHAUS   
in 38828 Wegeleben

RESERVIERT

 

 

Vorzufinden ist ein intaktes Wohnhaus, welches keine erforderlichen Baumaßnahmen erkennen lässt. Das massive Gebäude – ursprünglich Baujahr 1900 – befindet sich nach Angabe der Eigentümer in einem komplett handwerklich gut sanierten Zustand und ist sofort beziehbar.

Die Dacheindeckung stammt von 1997, die Dachsparren sind mit einer Dachschutzschalung versehen und die Dachrinnen und Fallrohre aus Kupfer. 
Die Gebäude-Außenwände sind wärme-isoliert, die obere Geschossdecke gedämmt.
Sämtliche Kunststofffenster (ISO-Verglasung) verfügen über Rollläden (Wohnzimmer elektrisch).
Das Bad mit Fußbodenheizung und begehbarer Dusche wurde 2022 geschaffen.
In der Küche/Esszimmer ist ein Design-Belag verlegt, in den übrigen Räumen Laminat.
Die Einbauküche in der großen Essküche kann übernommen werden (im Kaufpreis enthalten).
Für die Öl-Zentralheizung sind zwei doppelwandige Öltanks mit einem Fassungsvermögen von 4000 l aufgestellt. Tanks und Heizkessel von 1995 nebst Warmwasserbehälter aus Edelstahl (155 l) stehen im Nebengebäude. Da sich die Gasleitung in der vorbeiführenden Straße befindet, ist eine Umstellung auf Erdgas jederzeit möglich. 
Im Nebengebäude befindet sich auch ein kleiner „Besprechungsraum“, um den Tag gemütlich ausklingen zu lassen.



Das 600 m² große Grundstück vermittelt dem Betrachter optisch eine viel größere Fläche. Hinter dem Nebengebäude präsentiert sich die überdachte Terrasse mit Grillkamin, weiterführend ein Teich mit einer unterschiedlichen Anzahl von Wasserpflanzen und schließlich eine Thuja-Hecke als Abgrenzung zum hinteren Teil des Grundstücks. Hier besteht die Möglichkeit der Carportnutzung.

 


Das gesamte Grundstück mit seinen Einrichtungen stellt sich in einem sehr 

gepflegten Zustand dar.
 

Kaufpreis:   
160.000 €

Käufer-Vermittlungsprovision:
3,57 % (inkl. 19 % MwSt.),
verdient nach Abschluss des notariell beurkundeten Kaufvertrages.

 

Wegen weiterer Einzelheiten und Auskünfte rufen Sie bitte an oder schreiben uns eine E-Mail:
WEGNER  IMMOBILIEN
Telefon (03 94 24)  94 55 66
wegner-schwanebeck@gmx.de
Freitags ist unser Büro geschlossen

HAUSAUFTEILUNG

EG:
Hauseingang / Vorflur
Flur und Treppenhaus
Wohnzimmer
Küche /  Esszimmer
Schlafzimmer
Bad

OG:
Treppe, Flur
3 Zimmer
Bad

Wohnfläche: ca. 114 m²



Am Ende des Grundstücks steht eine massive „Scheune“ mit früheren Stallräumlichkeiten für Tiere und auch Pferde. Die Tröge sind im besten Zustand noch vorhanden. Die „Scheune“, die von der gegenüberliegenden Straße aus anfahrbar ist, befindet sich augenscheinlich in einem  baulich außerordentlich guten Zustand. 
Platz für die Unterstellung von landwirtschaftliche Gerätschaften oder für die eigenen zwei oder drei Fahrzeuge ist ausreichend vorhanden. 
Sie können dieses Gebäude aber auch vermieten, da es von der anderen Straßenseite aus benutzbar ist und es in diesem Falle keine Berührung mit dem eigentlichen Grundstück gibt.
Größe und weitere Details zur teils 3-stöckigen “Scheune” fragen Sie bitte bei uns ab.

Das Grundstück liegt nahezu am Ortsrand. 
Am Ende der Bebauung setzt sich ein Feldweg fort (für Fahrzeuge gesperrt), der nach ca. 1 km zu einem See mit sauberem Wasser und umgebendem Wald führt.
Ideal zum Joggen oder Spazierengehen.

Angaben gem. § 80 GEG:  Art: Energiebedarfsausweis,  Energiekennwert: 136,73 kWh/(m².a), Effizienzklasse: E, Beheizungsart: Öl, Anlagen-Baujahr: 1995

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.